Schlagwort-Archiv: Buchmarkt

Ebook Artikel

Aus dem Weihnachtsgeschäft lernen: Marketing ist immer auch eine Frage des richtigen Timings

Manch Autoren werden es schon an ihren Absatzzahlen gemerkt haben, was nun der Buchhandel offiziell bestätigt. Das Weihnachtsgeschäft 2012 kam erst auf der Zielgeraden so richtig in Fahrt und bestätigte bereits bekannte Tendenzen: immer öfter wird das Buch online bestellt (vor allem bei Amazon) und immer häufiger landet der neuste Roman auf dem Tablet-PC oder E-Reader. Doch was bedeutet dies für Autorinnen und Autoren und vor allem, wie kann man davon profitieren? Weiterlesen

Ebook Artikel

Amazon zerstört den Buchmarkt – Printbereich eine Art Abfallprodukt

Ich habe mich hier im Blog schon des öfteren kritisch zu Amazon geäußert, doch so deutlich wie die Worte von Klaus Fuereder fielen meine Postings selten aus. Der selbstständige Unternehmer und Berater, der früher unter anderem für Ullstein tätig war, bezog nun in buchreport.express (49/2012) klar Stellung und äußerte sich zu den Perspektiven von Amazon Publishing und den Konsequenzen für den Buchhandel. Weiterlesen